Designed and built with care, filled with creative elements

Top
Image Alt

Corona – Informationen

  /  Corona – Informationen

Liebe Eltern der Soldi-kids.

Es nahen die Herbstferien. Nachdem in letzter Zeit wieder steigende Covid Infektionszahlen gemeldet werden und weitere Gebiete zu Risikogebieten erklärt wurden, wollen wir Sie hier mit entsprechenden Informationen versorgen. Unten finden Sie sowohl das Schreiben der Bezirksregierung als auch das des Gesundheitsamtes. Beide gehen auf die nahenden Herbstferien und eventuell geplante Reisen ein.

Einreise nach Deutschland aus Risikogebieten

Urlaubsreisen in den Herbstferien

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Das Soldi- Team.

(02.10.2020)

 


 

Liebe Eltern der GGS Soldiner Straße,

in der Klasse 4a wurde bei einem Kind eine  SARS-CoV2-Infektion nachgewiesen und das Gesundheitsamt hat für alle Schüler*innen der Klasse und für die Klassenlei­tung eine häusliche Quarantäne ab heute für zwei Wochen angeordnet.

Häusliche Quarantäne bedeutet, dass die Kinder die Wohnung weder verlassen noch Besuch von Personen außerhalb des Haushalts empfangen dürfen. Diese Quarantäne gilt nicht für im Haushalt lebende Angehörige, da sie nicht zum Kreis der  „Kontaktpersonen Kategorie I“ (bei möglichem direk­tem Kontakt zu positiv getesteten Personen) gehören. Diese Quarantäne kann auch nicht durch einen negativen Coroanatest aufgehoben werden;  das Gesund­heitsamt sagt, dass eine Infektiösität trotzdem bestehen könne.

Diese Vorgehensweise – Schließung einer Klasse im Falle eines positiv getesteten Klassenmitglieds – ist vom Ministerium so vor­gesehen. Deshalb ist es wichtig, dass es keine Gruppenmischung gibt, wenn die Abstände nicht eingehalten werden können. Im Vor- und Nachmittag halten sich die Kinder im Schulhaus aus­schließlich in ihren Klassen/Gruppen auf.

Während der Zeit der Quarantäne erhalten die Kinder weiter Unterricht im Distanzlernen, d.h. die Klassenleitung versorgt die Kinder mit Aufgaben und Arbeitsmaterial.

Bitte achten Sie wieder vermehrt auf die generell empfohlenen Regelnd der Hygiene (regelmäßiges Händewaschen oder Desinfizieren, Einhalten der Abstandsregeln, Nieß-Etiquette, Tragen des Mund-Nasen-Schutzes, Kontakt der Hände mit dem Gesicht  vermeiden… ), damit das Risiko einer Ansteckung vermindert wird.

Ich hoffe, dass durch diese Informationen viele Fragen beantwortet wurden und danke den Eltern der 4a für die besonnenen Reaktionen. Bitte melden Sie sich, wenn es noch Unklarheiten gibt.

Alles Gute, herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

 

Antje Schmitz

– Schulleiterin –

(1.10.2020)

———————————————————————————————————-

Liebe Eltern der Soldi-kids.

Bald beginnt das neue Schuljahr und wir freuen uns sowohl auf unsere alten als auch auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler. Weiterhin beschäftigt uns leider auch im neuen Jahr das Coronavirus.

In Kürze werden wir Sie in einem Elternbrief über alle wichtigen Corona-Regelungen an unserer Schule informieren.

So viel steht aber schon fest: Weiterhin wird es spezielle Regelungen an unserer Schule geben, die den aktuellen Entwicklungen geschuldet sind und laufend angepasst werden. Wir werden Ihre Kinder aber im regulären Umfang beschulen. Dazu wird ein Mund-Nasen-Schutz allerdings weiterhin zu unserem (schulischem)Alltag gehören.

Wir freuen uns trotzdem sehr, dass es ins neue Schuljahr geht und Ihre Kinder wieder regelmäßig bei uns sein werden.

Das Soldi- Team.

(03.08.2020) 

———————————————————————————————————-

Seit dem 16.03.2020 ruht bei uns wie in ganz NRW bis zum Beginn der Osterferien der Unterricht aufgrund des Corona Virus. Wir hoffen, Sie haben diese besondere Zeit bisher gut überstanden und sind gesund.

Auf dieser Seite finden Sie rechts alle Elternbriefe bezüglich der Schulschließung. Ebenso haben wir Formulare für die angebotene Notbetreuung hochgeladen.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund (und zuhause)!

Das Soldi-Team.

 

 

 

 

X